Werbung

Wreck-It Ralph Film

Wreck-It Ralph FilmDisney hat einen neuen Titel und mehr Details zum kommenden Animationsfilm freigegeben. Der Film, welcher zuvor den Titel Reboot Ralph trug, hei├čt jetzt Wreck-It Ralph. Der Regisseur Rich Moore (Die Simpsons, Futurama) wird das Projekt leiten. Zur Stimmenbesetzung geh├Âren John C. Reilly, Sarah Silverman, Jack McBrayer und Jane Lynch.

Wreck-It Ralph Trailer

Und wir haben auch eine offizielle Inhaltszusammenfassug von Wreck-It Ralph:

Inhalt:
„Wreck-It Ralph (Stimme von John C. Reilly) will so beliebt wie sein Guter Typ aus den Spielen, Fix-It Felix (Stimme von Jack McBrayer), sein. Das Problem ist nur, dass niemand einen Gemeinen Typen liebt. Aber Helden werden geliebt… als dann ein modernes Ego-Shooter Spiel herauskommt, bei dem eine Figur der knallharte Sergeant Calhoun (Stimme von Jane Lynch) ist, betrachtet Ralph dies als seine Fahrkarte zum Heldentum und Gl├╝ck. Er schleicht sich mit einem einfachen Plan – eine Medallie gewinnen – in das Spiel, zerst├Ârt aber bald alles und l├Ąsst versehentlich eine t├Âdliche Armee frei, die jedes Arcade-Spiel gef├Ąhrdet. Ralphs einzige Hoffnung? Vanellope von Schweetz (Stimme von Sarah Silverman), eine junge Unruhestifterin aus einem niedlichen Rennspiel, die vielleicht genau die richtige sein k├Ânnte, um Ralph beizubringen, was einen Guten Typen ausmacht. Aber kann er erkennen, dass er das Zeug zum Helden hat, bevor es f├╝r das komplette Arcace nur noch ‚Game Over‘ hei├čt?“

Das mag vielleicht nach Megamind klingen, aber nachdem das gro├če Ganze anders ist, gibt es meiner Meinung nach vermutlich keinen Grund zur Sorge: Der Film Wreck-It Ralph wird seine eigene Originalit├Ąt bekommen.

Ein paar Worte vom Regisseur Rich Moore zu Wreck-It Ralph:

Ich liebe die Idee von einem sehr einfachen 8-Bit Videospiel-Charakter, der mit der komplexen Frage k├Ąmpfen muss: „Gibt es nicht mehr im Leben, als die Rolle, die mir zugeteilt wurde?“ Bei der Suche nach einer Antwort reisen wir mit unserem Helden durch die visuellen Weiten der Videospiel-Welten. Soetwas hat es bisher noch nicht gegeben und ich freue mich darauf, dies zusammen mit den Walt Disney Animation Studios zu erschaffen.

Regisseur Rich Moore

Der Kinostart ist immer noch f├╝r November 2012 angesetzt.
:)


Comments are closed.