Werbung

Wanted 2 der Film

Wanted 2 der FilmDer russisch-kasachische Filmregisseur Timur Bekmabetov hat gerade ĂŒber Wanted 2 gesprochen, die Fortsetzung von Wanted, der auf dem Bilderroman von Mark Millar basiert: er hat Vorbereitungen getroffen, um an der Fortsetzung zu arbeiten.

Timur Bekmabetov sagte:

Timur Bekmambetov

„Im Juli fangen wir mit den Vorbereitungen zum Film an. Ich denke, dass im spĂ€ten Herbst oder im Winter der Dreh beginnen wird – in Amerika, Indien und Russland.“

Regisseur Timur Bekmambetov

Werbung

In Anlehnung an Superhero Hype wird das Budget fĂŒr die Fortsetzung 150 Millionen Dollar erreichen, was bedeutet, dass der Film mindestens so interessant werden wird, wie der erste Wanted Film.

Ich vermute, dass James McAvoy seine Rolle wieder hat. Und es scheint, als hĂ€tten sie einen Weg gefunden, auch Angelina Jolie zurĂŒck zu bringe… Vom ersten Film an war klar, dass sie von ihrer trickreichen, kurvigen Kugel getroffen werden wird… Aber naja, es geht nur um die Unterhaltung, ich denke nicht, dass es viele Streitigkeiten gibt, nachdem wir uns alle freuen, sie wieder zu sehen.

WANTED II

Du wirst immer noch lernen mĂŒssen, wie man eine Kugel kurvig abfeuert (könnte jedoch hart werden, weil ich glaube, dass das Mythbuster-Team von MTV diese Idee entlarvt hat…), bevor der Film Wanted 2 anlĂ€uft.
:)


3 Kommentare - “Wanted 2 der Film”

  1. Joachim

    Der erste Wanted Film hat mich schon umgehauen und ich bin ein seit seinem „WĂ€chter der Nacht“ Film, der Teil der großen WĂ€chtertrilogie ist, ein großer Fan von Timur Bekmabetov. Seine visuelle Vorstellung und sein GespĂŒr fĂŒr Effekte, gemixt mit dem Stil seiner russischen Heimat, lassen seine Filme in der Flut anderer amerikanischer Großproduktionen hervorstechen. FĂŒr mich steht „Wanted 2“, neben der Neuinterpretation des „Moby Dick“ Stoffes ganz oben auf der Kino-Pflichtliste 2010.

  2. darum ebenso

    Wie gesagt, Leute, die immer noch der Meinung sind, dass man Actionfilme logisch erklĂ€ren können sollte, werden hier mal wieder die HĂ€nde ĂŒber dem Kopf zusammenschlagen mĂŒssen. Aber ist es nicht gerade das Schöne, wie kreativ die Produzenten werden, wenn sie eine Forzsetzung mit toten Figuren drehen wollen? Das hier ist ein PlĂ€doyer dafĂŒr, dass man (frau) Actionfilme einfach genießen und nicht erklĂ€ren sollte! Übrigens, ich bin weiblich.

  3. benny

    naja auf logik sollte nicht geschaut werden und wenn sich doch alle beschweren sollten im vorraus anschauen tun sich den film trotzdem alle hehe ich freu mich den erste teil hat mich vom hocker gehauen mal was neues gewesen halt und dann so richtig geil gemacht den film …also auf das teil 2 mindestens genauso gut wird

Tweet