Werbung

Transformers 4 Optimus Prime und 2 neue Autobots

Transformers 4, der vierte Teil der erfolgreichen Filmreihe auf Basis der Spielzeuge von Hasbro, wird gerade im Monument Valley an der Grenze von Arizona und Utah gedreht. Und im Internet sind nun ein paar Bilder von Optimus Prime und zwei neuen Autobots aufgetaucht:

Trailer zu Transformers 4

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf ein Bild)


Der komplett ĂŒberarbeitete, modifizierte Optimus Prime von Western Star (eine Tochter von Daimler Trucks North America)

Werbung


Der blaue und schwarze Autobot sind klassische 1.200 PS Bugatti Grand Sport Vitesse im Wert von ĂŒber 2,4 Millionen Dollar.


Der grĂŒne Autobot ist eine besondere, vom Rennsport inspirierte C7 Corvette Stingray auf Grundlage von Chevrolets kommendem Serienmodell fĂŒr 2014.

Inhalt:
„WĂ€hrend die Menschen nach den Ereignissen in ‘Transformers 3â€Č das Chaos langsam beseitigen, sind die Autobots und Decepticons keineswegs von der Erde verschwunden. Eine Gruppe mĂ€chtiger, erfinderischer GeschĂ€ftsleute und Wissenschaftler versuchen aus den Erlebnissen mit den Transformer ihre Lehren zu ziehen und so die Grenzen der bisher bekannten Technologie zu sprengen – all das passiert, wĂ€hrend eine alte und mĂ€chtige Transformer-Bedrohung die Erde ins Fadenkreuz nimmt. Das epische Abenteuer vom Kampf zwischen Gut und Böse, Freiheit und UnterdrĂŒckung geht weiter.“

Der Film ist wieder unter Regie von Michael Bay, aber Shia Labeouf ist nicht mehr dabei: In Transformers 4 wird eine neue Hauptrolle eingefĂŒhrt – ein Rennfahrer, der vom Schauspieler Jack Reynor verkörpert wird.

Deutscher Kinostart: 27. Juli 2014.
:)


Comments are closed.

Tweet