Werbung

Pinocchio Film

Guillermo del Toro und Mark Gustafson leiten zusammen Pinocchio, ein Stop-Motion Animationsfilm auf Grundlage von Carlo Collodis klassischer Geschichte. Matthew Robbins soll das Drehbuch schreiben. Start der Dreharbeiten sollte 2013 sein, deutscher Kinostart dann 2014.

Pinocchio Trailer

Werfe einen Blick auf diese Konzepte zum Film:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf ein Bild)

Werbung
Inhalt:
„Die Holzpuppe Pinocchio bricht zu einer Reihe außergewöhnlicher und spannender Abenteuer auf, um sich selbst als so unzerstörbar wie die Liebe zu seinem Vater zu beweisen.“

Ein paar Worte vom Regisseur Guillermo del Toro ĂŒber seine Fassung von Pinocchio:

„In jedem MĂ€rchen oder in Kindergeschichten gibt es auch Schattenseiten, was die GebrĂŒder Grimm, Hans Christian Anderson und Walt Disney gut verstanden haben. Wir nennen das disney-fiziert, aber viele Leute vergessen, wie wunderbar verstörend die besten Filme von Disney sind, wie zum Beispiel die Kinder, die in Pinocchio in Esel verwandelt werden. Was wird versuchen ist eine Version von Pinocchio zu zeigen, die dem ursprĂŒnglichen Autor der Geschichte Carlo Colodi gerecht wird. Eine Version, die viel surrealer und ein wenig dĂŒsterer als die bisherigen ist.“

Regisseur Guillermo del Toro

Eine dĂŒsterere Version des klassischen KindermĂ€rchens? Ein Stop-Motion Film unter Regie von Guillermo del Toro? Das ganze Ding auch noch in 3D? Klingt fĂŒr mich eindeutig nach einem Erfolgsfilm! Hoffen wir, dass Del Toro so schnell wie möglich mit den Dreharbeiten beginnt!

Mehr Informationen zum Pinocchio Film findest Du hier umgehend nach dem Erscheinen neuer Details.
:)


Comments are closed.

Tweet