Werbung

Paranormal Activity 3 Kinostart

Paranormal Activity 3 FilmDas Ende von Paranormal Activity 2 wurde fĂŒr eine mögliche Fortsetzung ganz weit offen gelassen. Es ist also keine große Überraschung, wenn der Regisseur Oren Peli, der auch schon den ersten Paranormal Activity Film geleitet hat und nun Produzent der Filmreihe ist, bekannt gibt, dass der Film Paranormal Activity 3 jetzt fĂŒr den 21. Oktober 2011 angesetzt wurde. Genau, die Studios haben dem Film Paranormal Activity 3 nun offiziell grĂŒnes Licht gegeben! Zumal es kein Wunder ist, dass die Studios so heiß auf eine Ausweitung der Filmreihe sind: Die Filme sind vergleichsweise billig zu produzieren und bringen trotzdem noch tonnenweise Geld in die Kassen.

Paranormal Activity 3 Trailer

Noch ist nichts zum Inhalt von Paranormal Activity 3 bekannt. Auf was wird sich der nĂ€chste Film Deiner Meinung nach konzentrieren? Ein VorlĂ€ufer mit Katies Kindheit oder eine echte Fortsetzung mit Katie, die jetzt von einem DĂ€mon besessen ist und das Baby ihrer Schwester entfĂŒhrt hat?
:)

Werbung

22 Kommentare - “Paranormal Activity 3 Kinostart”

  1. Verena

    ich bin dafĂŒr,dass das baby, worum es im 2. teil geht, in eine neue familie kommt (pflegekind quasi) und dann diese familie von irgendwelchen paranormalen aktivitĂ€ten heimgesucht werden *höhö* :D

  2. Lindaana

    also ich finde die idee echt nicht schlecht , das das baby in eine pflegefamilie kommen soll. Aber es mus auch wieder um katie gehen , das Baby sollte allerdings nicht so alt sein , also es sollte noch im kinderbett liegen , weil es dann wieder den dÀmon siieht und so. Der hund sollte auch noch dort mitspielen ..

  3. torsten

    mit der Pflegefamilie an sich ist nicht schlecht
    doch die frage ist dabei ehr wie das Kind da hin kommt
    denn katie ist mir dem kleinen verschwunden und wĂŒrde ihn sicher nicht hergeben
    so wie das mÀche (weis den namen nit mehr) hat sie ja irgend wie gelesen das der DÀmon ein opfer will oder so
    und das der kleine seit der Generation der erst Junge ist
    so könnte ich mir vorstellen das es vllt weiter in die Vergangenheit geht zu paranormal activity 1 oder ende paranormal activity 2
    gehen könnte sprich
    vllt Kindheit von den Geschwister oder auch noch weiter

    lassen wir uns ĂŒberraschen

  4. Maniac

    Ich denke der 3te Film könnte sogar weiter in die Zukunft gehen , in Hunters Zukunft, seine Jugend in der er sich bewusst wird, dass ein DÀmon es auf ihn abgesehen hat und nicht nur ahnungslos in der Gegend rumgetragen wird.
    Einen direkten Anschluss an den 2ten Teil kann ich mir auch gut vorstellen (evtl. sogar im direkten Bezug zu den VorfĂ€llen in beiden Familien?!). Es wurde zB. nicht weiter auf die KellertĂŒr eingegangen, in die offensichtlich etwas unleserliches eingeritzt war(wie beim Ouija-Brett / Diane).
    Naja, bin jedenfalls sehr gespannt auf den dritten Teil und denke er wird genau so gut wie die ersten beiden die meiner Meinung nach trotz wenig/keiner(oder eben deshalb) Splatterszenen zu dem Besten gehört, was das Horrorgenre bis jetzt hervorgebracht hat.

  5. Benjamin =D

    Ich denke mal das die Stieftochter von der Frau aus dem 2. Teil (ich weiß den Namen nicht mehr) das die in eine andere Familie kommt und versucht Hunter zu finden. Villeicht Beschwört sie den DĂ€mon wieder herauf oder sowas und versucht so Hunter zu bekommen. Ich kann mir sowas in der Richtung Vorstellen

  6. Basti ;)

    Also ich kann mir gut vorstellen das ihrgendwer ĂŒberlebt.. der schlag in den bauch ihrer schwester sah fĂŒr mich eher aus wie ein ko schlag..
    vllt schnappt sie sich das baby und flieht in ein neues haus wo sie von katy heimgesucht wird ;)

    Kohle scheinen die ja alle zu haben in dem jungen alter ;D

    • Freddy Seconds

      Am Ende vom 2ten Teil ließt mann doch das die Tochter ihre zwei Eltern tod auffindet.

      Es kann ja so weiter gehn, das die tochter in eine Pflege Familie kommt oder zu Verwanten (und dort dann Paranormal Activity und herrscht) am Ende das ihr kleine Bruder in Haus sitz und sie dann umbringt etc


  7. Anna

    ich denke (hoffe) dass es um die tochter aus dem zweiten teil geht die ihren bruder sucht und dabei auf katie stĂ¶ĂŸt

  8. Anna

    hab nochwas vergessen..^^ ich denke deswegen dass es um die tochter geht weil in der kellertĂŒr im zweiten teil der name „elly“ reingeritzt war.

    • Sabrina

      In die KellertĂŒr war nicht „elly“ eingeritzt, sondern „meus“. Das ist lateinisch und bedeutet „mein“. ich glaube, das bezieht sich auf das baby, weil der dĂ€mon das Baby durch den Pakt ja als sein eigentum sieht…

  9. elly

    der dĂ€mon wollte den hunter warscheinlich umbringen deswegen glaub ich nicht das es schlau wĂ€re das kind nochmal zu zeigen,weil im 2. teil hat die tochter ja gelesen das der dĂ€mon das blut eines sĂ€uglings sehen will…

  10. crazyD

    Es sollte wirklich um die Kindheit der beiden Schwestern gehen. Was sie mit der Mutter erlebt haben. Wie es dazu gekommen ist, dass sie verfolgt wurden.
    Diese Mal zwar ohne Kameras, aber dennoch in der firstperson Perspektive.

  11. whatever

    ich denke auch es sollte um die kindheit der schwestern gehen. die frĂŒheste kindheit sozusagen. denn vielleicht hatten die ja zu irgendeinem zeitpunkt einen bruder der wenige wochen nach der geburt wieder spurlos verschwunden ist?

  12. Wuuhaaa

    Ich liebe Paranormal Activity und ich denke das es in den 3. Teil um den DĂ€mon und um das kleine baby und katie also katie geht dann vielleicht in ihr altes haus und dort geschehen wieder diese dinge und dann wird das baby umgebracht oder so und katie wird bis heute nicht wiedergefunden ^^ Neee also Katie wird dann auch umgebracht oder so keine ahnung aber ich hoffe es geht gruselig aus ^^

  13. Thomas

    Ich glaube das der film weiter geht und es sich diesmal um die Tochter oder die Familie vom Micah dreht. Die tochter war ja Auf klassenfahrt und hat ihre Eltern gefunden. Ich denke daher das die Tochter noch dran glauben muss oder eben die Familie von dem Micah. Ich freu mich jedenfalls auf den 3.

  14. Miichii

    Ich hoffe es wird wieder in der Kamra Perspektive gedreht, da komt einfach alles viel realistischer vor und die Schokmomente sind dan auch Hammer egal wie der Film wird ich will dan in ne Nachtvorstellung des gibt dan so richtig geiles Fealling :D und ich weiß jetzt schon der 3 teil wird bestimt auch ein super erfolg !!!!!

  15. Stefan

    Ich wĂŒrde auch gut finden wenn Katie noch am selben abend auf der straße mit dem kind von der polizei gesehen wird und katie die polizisten angreift und sie dann wegen mereren grĂŒnden in die klapse kommt und das kind so in eine pflegefamilie kommt und der dĂ€mon das aus katie geht und sich die neue famielie heimsucht. so in der art halt =)

  16. peter

    Der Hund ist nicht gestorben!
    Der is bein tierarzt in beobachtung warum er sich so benommen hat.
    ohren auf und augen auf beim Filme schauen :)

  17. rb

    schaut euch paranormal activity – tokyo night an da erfĂ€hrt man dass katie ĂŒberfahren wurde und der dĂ€mon weitergeleitet wurde ;D

  18. sarah

    im trailer von paranomal activity 3 sieht man, dass der film noch vor dem ersten und dem zweiten spielt, als krisi und kathi noch kinder waren. ich freue mich schon total auf die fortsetzung der beiden (meiner meinung nach) besten horrorfilmen.

Tweet