Werbung

Oscar Isaac und Elizabeth Olsen – Therese

Dieses neue Bild zu Therese, das kommende Drama unter Regie von Charlie Stratton, zeigt Oscar Isaac und Elizabeth Olsen:

(Klicke zum Vergrößern auf das Bild)

Inhalt:
„In den niedrigen Kreisen im Paris der 1860er Jahre ist Thérèse Raquin (Elizabeth Olsen), eine sexuell unterdrückte junge Frau, gefangen in einer lieblosen Ehe mit ihrem kränklichen Cousin Camille (Tom Felton), welche von ihrer dominanten Tante Madame Raquin (Jessica Lange) veranlasst worden ist. Therese verbringt ihrer Tage hinter dem Tresen eines kleinen Ladens und ihre Abende als Zuschauerin der Domino-Partien der Madame mit unterschiedlichen Leuten. Als sie einen verführerischen Freund ihres Mannes namens Laurent (Oscar Isaac) kennenlernt, lässt sich Thérèse auf eine unerlaubte Affäre ein, die zu tragischen Konsequenzen führt.“

Der Film ist eine Verfilmung des Romans „Therese Raquin“ vom französischen Schriftsteller Emile Zola aus dem Jahr 1867.

Hast Du den Original-Roman gelesen, auf dem dieser Film fußt? Ist er empfehlenswert?

Kinostart: 27. September 2013.
:)


Comments are closed.