Werbung

Need for Speed Film

Need For Speed FilmDreamworks arbeitet mit Electronic Arts zusammen, um einen Live-Action-Film auf Grundlage von Need for Speed (NFS), die ber√ľhmte Video-Rennspielreihe, zu entwickeln. Falls Du es nicht kennen solltest – Need for Speed ist das erfolgreichste Rennspiel der Welt und eine der erfolgreichsten Videospielreihen aller Zeiten. Der Regisseur Scott Waugh (der zuvor Act of Valor gemacht hat) soll das Projekt leiten. Und George und John Gatins (die Drehbuchautoren von Real Steel) schreiben das Drehbuch zum Film. Deutscher Kinostart wird wohl in 2014 sein.

Need for Speed Trailer

„Ich freue mich, wieder mit John und George Gatins kreativ werden zu k√∂nnen und zusammen mit meinen Partnern von EA deren gro√üartiges Drehbuch in Anlehnung an ein episches Videospiel, welches geradezu f√ľr Filme gemacht zu sein scheint, zum Leben zu erwecken. Das ist ein riesiges Gesch√§ft f√ľr DreamWorks.“

Steven Spielberg, Vorsitzender von DreamWorks

Werbung

„Es ist fantastisch, wenn man mit einem Team zusammenarbeiten kann, das nicht nur unsere Liebe f√ľr Autos, sondern auch unsere Leidenschaft f√ľr das Entwickeln einzigartiger sowie actionreicher Unterhaltungsprojekte teilt. Diese Zusammenarbeit wird durch das Team von DreamWorks sehr bereichert ‚Äď ein toller Ausgangspunkt f√ľr die Need for Speed Reihe.“

Patrick Soderlund, Electronic Arts

Nachdem der offizielle Inhalt des Need for Speed Films noch nicht bekannt ist, laden wir Dich dazu ein, Deine Vorschläge zu den Elementen aus der Spielreihe, die unbedingt im Film enthalten sein sollten, hier mit uns allen zu teilen! Welche Autos könnte es zu sehen gehen? Ford Mustang, Dodge Challenger, Chevrolet Camaro, Lamborghini Murcielago, Mercedes-Benz SLR McLaren, Nissan Skyline, Mitsubishi Lancer Evolution?

Aber wie dem auch sei, wir halten Dich hier mit mehr Details zum Need For Speed Film auf dem Laufenden.
:)


Comments are closed.

Tweet