Werbung

Myst Film

Myst FilmDas berĂŒhmte Videospiel auf den 1990er Jahren Myst kommt jetzt auf die Kinoleinwand. Nun, der Film wird nicht auf dem eigentlichen Spiel basieren, sondern vielmehr auf der Hintergrundgeschichte von Myst: Die Grundlage des Films ist der Begleitroman „Myst. Das Buch Ti’ana“. Die Mysteria Film Group hat tatsĂ€chlich die Filmrechte von den Entwicklern des Spiels, Cyan Worlds, gekauft. Und Adrian Vanderbosch und Isaac Testerman von Mysteria haben sich jetzt mit den Produzenten Hunt Lowry und Mark Johnson (Die Chroniken von Narnia) fĂŒr die Entwicklung des Live-Action-Films zu Myst zusammengetan.

Hier ist ein erster animierter Konzept-Trailer zum Film Myst:

Werbung

Inhalt:
„Myst. Das Buch Ti’ana. handelt vom Untergang der D’ni.“

Falls es jemand nicht kennen sollte – Myst war ein Abenteuerspiel, bei dem man geheimnisvolle Gegenden erforschen und durchwandern musste, indem man auf etwas zeigte und es anklickte. Myst ist immer noch eines der meistverkauften Computerspiele aller Zeiten.

Hier sind ein paar Worte vom Produzenten Adrian Vanderbosch zum kommenden Myst Film:

„Unser Ziel bei diesem Projekt ist es, die darin enthaltenen Genres so auszuweiten, wie es das Originalmaterial getan hat. Das ist so ein innovatives Material und mit Hilfe der Romane als eigentliche Quelle haben wir die Gelegenheit, den Zuschauern das Wesentliche von MYST zu zeigen, ohne uns dabei nur auf die berĂŒhmte Insel aus dem ersten Spiel beschrĂ€nken zu mĂŒssen. Unser Hauptaugenmerk lag immer auf dem Erschaffen einer völlig neuen visuellen Erfahrung durch Charaktere und einen epischen ErzĂ€hler.“

Produzent Adrian Vanderbosch


Ich denke, dass sie eine Myst Filmreihe entwickeln wollen, falls der erste Film erfolgreich ist.

Bald gibt es mehr Informationen zum Film Myst!
:)


Comments are closed.

Tweet