Werbung

Monopoly der Film

Monopoly Der FilmRegisseur Ridley Scott will einen Film machen, der auf Monopoly, dem berĂŒhmten Gesellschaftspiel, basiert. In einem Interview mit der LA Times hat der Produzent Frank Beddor schon ein paar Einzelheiten zum Film Monopoly verraten:

Frank Beddor

„Ich habe einen lustigen, liebenswĂŒrdigen Verlierer entworfen, der in Manhattan wohnt, in einer Immobiliengesellschaft arbeitet und nicht richtig gut in seinem Beruf ist, jedoch toll Monopoly spielen kann. Der Weltrekord im Spielen liebt bei 70 Tagen am StĂŒck – ĂŒber 1600 Stunden – und er will seine Freunde davon ĂŒberzeugen, ihm beim Brechen dieses Rekords zu helfen, sie aber halten ihn fĂŒr verrĂŒckt. Sie ziehen ihn wegen eines MĂ€dchen auf, spielen das Spiel und es geht richtig zur Sache. Er hat eine Ereigniskarte und nachdem alle gegangen sind, sagt er zu sich „Verdammt, ich will diese Ereigniskarte einsetzen“ und wirft die Karte hin. Darauf schlĂ€ft er ein, wacht am nĂ€chsten Morgen auf, hat die Ereigniskarte in der Hand und denkt „Das ist komisch“.

Er fĂŒhlt sich angeschlagen und will sich einen Kaffee holen, wobei er feststellt, dass er nur Monopoly- Geld bei sich hat, als er in seine Taschen greift. Das ganze Monopoly- Geld fĂ€llt heraus. Er ist verwirrt und verlegen, und als das MĂ€dchen ihm den Kaffee reicht, sagt sie „Das ist in Ordnung“ und gibt ihm Wechselgeld in Monopoly- Geld. Er geht nach draußen und befindet sich an einem sehr belebten Ort, Monopoly City, wieder, wobei er gerade aus einem Ereignis- Laden gekommen ist. SpĂ€ter befasst er sich mit den bösen Parker- BrĂŒdern im Spiel Monopoly. Er muss sie besiegen. Es wird versucht, alle klassischen Bilder mit einzugliedern — ein Sportwagen erscheint, jemand reitet auf einem Pferd, ein anderer schiebt eine Schubkarre — und der reiche Onkel Pennybags, den Ihr als Ober in einem Restaurant, als Fahrer eines Buggys, den hiesigen Exzentriker und Pförnter an der Oper sehen werdet. Überall gibt es diese Gags zu sehen.“

Produzent Frank Beddor

Klingt nach einem Film fĂŒr Kinder, in dem es Kaugummikugeln, wie in Bedtime Stories, regnet…. MĂŒssen die wirklich so einen Monopoly- Film machen?
:/


Comments are closed.