Werbung

Magneto der Film

Magneto MovieSci Fi Wire hat mit der Produzentin Lauren Shuler Donner ĂŒber einen Spin- Off Magneto Film gesprochen, wobei sie das hier sagte:

„Wir haben ein tolles Drehbuch. Ehrlich, wir waren alle so auf die Veröffentlichung von Wolverine konzentriert, dass wir keine Zeit hatten, und zu setzen und zu denken ‚Was sind die Filme, die wir als nĂ€chstes in diesem Genre machen werden?‘ Wir machen das. Wir machen das. Das wollen wir alle. Magneto ist ein fantastisches Drehbuch und hoffentlich machen wir das. Ich weiß es nicht.“

Die Produzentin der X-Men Reihe Lauren Shuler Donner

Werbung

Sie hat auch bestÀtigt, dass die Entwicklung von Magneto vom Erfolg von Wolverine abhÀngt.

Dann mache ich mir keine großen Sorgen: Wolverine wird ein riesen Publikumserfolg werden und wir bekommen einen Film zu Magneto. Sie mĂŒssen das wirklich verfilmen, unter Einbezug des Drehbuchautoren Sheldon Turner. Die Zusammenfassung von Magneto wurde schon frĂŒher veröffentlicht und war tatsĂ€chlich vielversprechend:

Der ursprĂŒngliche Film X-Men Origins begann mit einer EinfĂŒhrung, die den Charakter als Kind zeigen, wie es von Nazis in ein Konzentrationslager gebracht wird, was die Zeit ist, in welcher der Magneto Film spielen wird. Diese Einstellung erlaubt es einem zukĂŒnftigen Bösewicht, ein wenig mit der Bestimmung des Protagonisten zu flirten, weil der Charakter fast nur in seinen frĂŒhen Jahren auftritt.
Die Geschichte wird Professor X, den AnfĂŒhrer der X-Men im Rollstuhl, stark einbeziehen. Dieser Charakter war ein Soldat der Alliierten, welche die Konzentrationslager befreiten. Der Professor trifft Magneto nach dem Krieg und wĂ€hrend sie an die Realisation gebunden sind, sind sie durch ihre SpezialkrĂ€fte Ă€hnlich und werden durch Unterschiedlichkeiten zu Feinden.


Je eher sie diesen Magneto Film veröffentlichen, desto besser ist es! Ich weiß, dass sie daran denken, einen Film namens X-Men First Class zu machen, aber naja, macht bitte zuerst Magneto!
:)


Comments are closed.

Tweet