Werbung

Ides of March Film

George Clooney fĂŒhrt die Regie bei Ides of March (auf Deutsch: Die Iden des MĂ€rz), eine Filmadaptation von Farragut North, Beau Willimons StĂŒck. Die Geschichte handelt von einem jungen Pressesprecher, der zum Opfer einer Hinterzimmer-Politik wird. Der Film ist mit George Clooney, Ryan Gosling, Paul Giamatti, Marisa Tomei, Evan Rachel Wood und Max Minghella. Kinostart ist am 14. Oktober 2011.

Ides of March Trailer

Hier sind ein paar Bilder vom Set des Films Ides of March:
(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf ein Bild)

Werbung
Inhalt:
„Die Geschichte spielt in Iowa wĂ€hrend der Vorwahlen fĂŒr die PrĂ€sidentschaftswahl. Ein idealistischer Mitarbeiter eines neuen PrĂ€sidentschaftskandidaten bekommt einen Schnellkurs in schmutziger Politik wĂ€hrend seiner Wahlkampfarbeit.“

Filmbesetzung:
– George Clooney als Governor Morris, ein Kandidat bei den Vorwahlen fĂŒr die PrĂ€sidentschaftswahl fĂŒr die demokratische Partei
– Ryan Gosling als Morris Pressesprecher
– Paul Giamatti als rivalisierender Kampagnenmanager
– Marisa Tomei als eine Repoterin fĂŒr die New York Times
– Evan Rachel Wood als eine interne Kampagnenmitarbeiterin

Das OriginalstĂŒck trĂ€gt den Titel Farragut North, aber George Clooney hat als Filmtitel Ides of March (ein Verweis auf das Datum, an dem Julius CĂ€sar getötet wurde) gewĂ€hlt.

Bald gibt es mehr Details zum Film Ides of March!
:)


Comments are closed.

Tweet