Werbung

Gullivers Reisen der Film

Jack Black hat die Hauptrolle des Lemuel Gulliver in Gullivers Reisen, einer kommenden Fantasy- Komödie unter Regie von Rob Letterman nach der berühmten Geschichte von Jonathan Swift.Im Film spielen außerdem Emily Blunt, Jason Segel und Amanda Peet mit. Er soll am 22. Dezember 2010 in die Kinos kommen.

Werfe einen Blick auf diese Bilder vom Set von Gullivers Reisen:

(Klicke zum Vergrößern auf ein Bild)

Inhalt:
„Während einer Reise ins Bermude Dreieck strandet Lemuel Gulliver, ein freier Reise- Schriftsteller, auf der versteckten Insel Liliput, auf der er unter den Menschen ein Riese ist, da die fleißigen Bewohner dort alle winzig sind.“

Wenn Jack Black genau so lustig wie in Tropic Thunder ist und so viel Einsatz zeigt, wie beim Vertonen von Kung Fu Panda, dann würde der Film Gullivers Reisen das klassische Märchen mehr als nur zum Leben erwecken: er wäre ein Kassenschlager und die Originalbuch von Jonathan Swift in den Schatten stellen!

Bis jetzt gibt es noch kein Bild von Jack Black als Gulliver, aber das ändert sich hoffentlich bald!
:)


1 Kommentar - “Gullivers Reisen der Film”

  1. Susanne

    Der einzige Grund für mich diesen Film zu guggen ist Catherine Tate. Die Rothaarige mit dem Volleyball… ich seh gerade, sie hat nicht mal eine deutsche Wikipedia-Seite. :/