Werbung

Gamer 2 Clips

Gamer - Der FilmLionsgate hat zwei neue Vorschau- Clips von Gamer ver├Âffentlicht, dem kommenden Sci- Fi Actionthriller mit Gerard Butler:


GAMER – Tramper
Werbung

Schau‘ Dir den zweiten Clip zu Gamer hier unten an:


GAMER – Brude

Offizielle Inhaltszusammenfassung:
„GAMER ist ein a spannender Actionthriller, der in einer nahen Zukunft spielt, wo Spiel und Unterhaltung sich auf schreckliche Art und Weise vermischt haben. Menschen kontrollienren andere Menschen in Massen in Mehrspieler- Online- Spielen: Leute spielen mit anderen Menschen. Die Technik zur Gedankenkontrolle ist weit verbreitet und der Kopf der umstrittenen Spiele ist deren Entwickler, der zur├╝ckgezogene Milliard├Ąr Ken Castle (Michael C. Hall). Seine j├╝nste Idee, der Ego- Shooter namens ‚Slayers‘, erlaubt es Millionen, ihre wildesten Fantasien im Internet vor weltweitem Publikum auszuleben, wobei echte Gefangene verwendet werden, mit denen sie auf Leben und Tod k├Ąmpfen.

Kable (Gerard Butler) ist der Superstar und Kultheld im extrem gewaltverherrlichenden Spiel ‚Slayers‘. Kable wird von Simon, einem jungen Spieler mit dem Status eines Rockstars, kontrolliert, der damit weitermacht, sich ├╝beralle Regeln hinweg zu setzen und Kable so jede Woche erneut zum Sieg verhilft. Seiner Familie entrissen, eingefangen und zum K├Ąmpfen gegen seinen Willen gewzungen, muss der moderne Gladiator lange genug ├╝berleben, um aus dem Spiel zu fliehen und seine Familie zu befreien, seine Identit├Ąt wieder zu kommen und die Menschheit von Castles skrupelloser Technologie zu retten.“

Das s├╝ndige Spiel in Gamer ist gar nicht so neu – es gibt nur eine technische Spielerei, welche die Geschichte von den Gladiatoren- K├Ąmpfen unterscheidet: im antiken Rom waren viele Sklaven Gladiatoren, die in blutigen Spielen k├Ąmpften, um die Zuschauer bzw. freien Menschen zu unterhalten. Also ist Kable eigentliche ein moderner Spartacus, der die Rebellion der Sklaven anf├╝hrt. Hoffen wir nur, dass Kable etwas besseres aus einer Freiheit als Spartacus macht, der diese nur zum Pl├╝ndern verwendet hat…
;-)


Comments are closed.

Tweet