Werbung

Flash Gordon der Film

Flash Gordon FilmDer Regisseur Breck Eisner (auch am Steuer beim Remake von The Crazies) plant eine neue Live-Action Filmadaptation zu Flash Gordon. Der Film wird auf einem Drehbuch von Matt Sazama und Burk Sharpless basieren. Kinostart soll in 2012 sein.

Inhalt:
„Der American- Football Spieler Flash Gordon und seine schöne Freundin Dale Arden werden widerwillig zu Passagieren an Board von Dr. Hans Zarkovs Rakentenschiff, mit dem sie auf dem Planeten Mongo ankommen, der vom bösen Kaiser Ming der Erbarmungslose regiert wird.“

Über dem Inhalt von oben hinaus will Breck Eisner wirklich frischen Wind in die Geschichte von Flash Gordon bringena:

„Die Sache an FLASH ist, dass Du die 80er Jahre Version wegwerfen musst. Ich will, dass es heftig, agressiv, mutig und echt wird. FĂŒr mich geh es um die Neuerfindung von FLASH – wir bleiben den UrsprĂŒngen des Abenteuers und dem abenteuerlichen Geist des Films absolut gerecht. Dieser Amnn kommt auf einen anderen Planeten und vereint die zerstrittenen Gruppen auf Mongo, es gibt aber diese mutige, heftige, dynamische und aktive QualitĂ€t im Film. Sehr modern. Und nicht kitschig.“

Regisseur Breck Eisner


Ich bin bei Breck Eisners Version von Flash Gordon zuversichtlich. Und ich denke, dass es nicht so schwierig fĂŒr ihn wird, einen besseren Film als die kĂ€sige Version von Flash Gordon aus den 1980ern zumachen! Wenn Du Dich nicht mehr an die kĂ€sige Version von 1980 erinnern kannst, dann sieh Dir hier unten doch einfach den ersten Trailer zu Flash Gordon an:


Ich hoffe, dass Breck Eisners Flash Gordon Film dĂŒsterer und echter wird und das Hauptaugenmerk auf Abenteuer und Action liegt.

Bis jetzt wurde die Besetzung des Flash Gordon Films noch nicht bekannt gegeben, aber Sam Worthington soll im GesprĂ€ch sein. Denkst Du, dass er fĂŒr die Rolle des Flash Gordon geeignet ist? Oder denkst Du doch an jemand ganz anderen?
:)


Comments are closed.