Werbung

Welcome to Yesterday

3 Clips zu Project Almanac

Sehen wir uns zusammen diese drei neuen Vorschauclips zu Project Almanac, der kommende Science-Fiction Zeitreise-Thriller unter Regie von Dean Israelite, an:


Project Almanac – Zeitreisen.


Project Almanac – Seht Euch einfach dieses Video an!


Project Almanac – KlickgerĂ€usch.
Inhalt:
„Als ein paar Freunde die BauplĂ€ne fĂŒr eine Zeitmaschine finden, bauen sie sich eine und benutzen sie, um ihre eigenen Probleme zu lösen und um persönliche Vorteile fĂŒr sich zu bewirken. Als die Zukunft aber durch Katastrophen zerbricht und jeder von ihnen nach und nach verschwindet, mĂŒssen sie zurĂŒck in die Vergangenheit reisen, um sicherzustellen, dass sie die Zeitmaschine nie bauen werden – andernfalls geht die gesamte Menschheit unter.“

Hoffen wir, dass der Erfinder einer Zeitmaschine im wahren Leben sich nicht so sorglos verhÀlt wie diese Halbstarken!

Deutscher Kinostart ist am 3. MĂ€rz 2015.
:)

Project Almanac Film Poster

Werfe einen Blick auf das deutsche Poster zu Project Almanac, der kommende Zeitreise-Science-Fiction Thriller unter Regie von Dean Israelite:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf das Poster)


PROJECT ALMANAC

Gestern ist morgen.

Beseer als heute.

Inhalt:
„Ein paar Jugendliche finden geheime PlĂ€ne fĂŒr eine Zeitmaschine und konstruieren eine. Allerdings geraten die Dinge schnell außer Kontrolle.“

Man pfuscht besser nicht mit der Zeitfolge herum oder sie macht einen Wahnsinnig!

Deutscher Kinostart: 29. Januar 2015.
:)

Trailer und Poster zu Project Almanac

Ein brandneues Poster zu Project Almanac, der kommende Zeitreise-Thriller unter Regie von Dean Israelite sowie mit Jonny Weston, Sofia Black D’Elia, Sam Lerner, Allen Evangelista, Ginny Gardner, Michelle DeFraites und Amy Landecker:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf das Poster)


PROJECT ALMANAC

Heute ist besser, wenn man zum zweiten Mal dort ist.

Inhalt:
„Ein paar Jugendliche finden geheime PlĂ€ne fĂŒr eine Zeitmaschine und konstruieren eine. Allerdings geraten die Dinge schnell außer Kontrolle.“

Es gibt auch einen neuen Trailer:


PROJECT ALMANAC

Ein Mysterium, eine Entdeckung, die alles Àndern wird.

Wenn Du in der Zeit zurĂŒckreisen könntest, was wĂŒrdest Du tun?
Was wĂŒrdest Du Ă€ndern?
Wohin wĂŒrdest Du gehen?

Ändere die Vergangenheit, riskiere die Zukunft!

Jemand sollte diese hirnlosen Halbstarken davon abhalten mit unserer Zeit herumzuspielen!

Deutscher Kinostart von Project Almanac ist am 5. Februar 2015.
:)

Project Almanac Film

Ein offizielles neues Bild von Project Almanac (vormals Welcome to Yesterday), der kommende Science-Fiction Thriller unter Regie von Dean Israelite und produziert von Michael Bay:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf das Bild)

Inhalt:
„Ein paar Jugendliche finden geheime PlĂ€ne fĂŒr eine Zeitmaschine und konstruieren eine. Allerdings geraten die Dinge schnell außer Kontrolle.“

Zur Besetzung zĂ€hlen Sofia Black-D’Elia, Allen Evangelista, Ginny Gardner, Sam Lerner und Jonny Weston.

Hier ist ein frĂŒherer Trailer, falls Du ihn noch nicht gesehen haben solltest: Mehr »

Welcome to Yesterday

Welcome to Yesterday der FilmWelcome to Yesterday
Genre: Science-Fiction
Regie: Dean Israelite
Besetzung: Sofia Black-Delia, Allen Evangelista, Ginny Gardner, Sam Lerner, Jonny Weston
Kinostart: 28. Februar 2014

Welcome to Yesterday Film Trailer

Hier ist der erste offizielle Trailer zu Welcome to Yesterday (vormals Almanac), der kommende von Michael Bay produzierte Science-Fiction Film unter Regie von Dean Israelite:


WELCOME TO YESTERDAY
Inhalt:
„Ein paar Jugendliche brechen zu einem Abenteuer auf, als sie geheime PlĂ€ne fĂŒr eine Zeitmaschine entdecken.“

Nun, die Konzepte von Zeitreisen und des Schmetterlingseffekts wurden von Hollywood regelrecht ausgeschlachtet, aber ich bin ein Sci-Fi Fan und sehe mir diese ganzen Filme gerne an… Den hier werde ich mir wohl auch ansehen, wobei er noch nicht mal so schlecht aussieht!

Der Film ist mit Sofia Black-D’Elia, Allen Evangelista, Ginny Gardner, Sam Lerner und Jonny Weston.

Deutscher Kinostart von Welcome to Yesterday ist am 13. MĂ€rz 2014.
:)