Werbung

Love

Trailer und Poster zu FĂŒr immer vielleicht mit Lily Collins und Sam Claflin

Zwei Teaser-Trailers zu FĂŒr immer vielleicht, eine kommende romantische britische Komödie unter Regie von Christian Ditter sowie mit Lily Collins und Sam Claflin:

Inhalt:
„Rosie (Lily Collins) und Alex (Sam Claflin) sind beste Freunde. Sie werden plötzlich getrennt, als Alex und dessen Familie von Dublin nach Amerika umziehen. Kann ihre Freundschaft Zeit und Entfernung ĂŒberstehen? Werden sie fĂŒr die wahre Liebe alles riskieren?“

Wenn Du Dich irgendwann in derselben Situation wie diese junge Frau befinden solltest, dann solltest Du vielleicht eine NotfallverhĂŒtung in ErwĂ€gung ziehen (wie zum Beispiel die Pille danach)…

Aber wie dem auch sei, hier ist ein erster Poster:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf das Poster)


FÜR IMMER VIELLEICHT

Der deutsche Kinostart von FĂŒr immer vielleicht ist am 30. Oktober 2014.
:)

Love Poster

Hier ist das Poster zu Love, der psychedelische Film unter Regie von William Eubank und inspiriert vom Album der Rock-Band Angels & Airwaves:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf das Poster)

Er muss sich sehr einsam fĂŒhlen…
:(

Angels & Airwaves Love Film

Love FilmEin neuer Trailer zu Love, der kommende Sci-Fi Fantasyfilm unter Regie von William Eubank und inspiriert vom gleichnamigen Album der alternativen Rockband Angels & Airwaves:


LOVE
Inhalt:
„Nachdem der Astronaut Lee Miller den Kontakt zur Erde verloren hat, ist er anboard der International Space Station ganz alleine. Die Zeit vergeht und die ĂŒberlebenswichtigen Systeme allmĂ€hlich versagen, kĂ€mpft Lee um die Erhaltung seines Verstandes – und einfach nur ums Überleben. Seine Welt ist von Platzangst und Einsamkeit geprĂ€gt, bis er auf dem Schiff eine seltsame Entdeckung macht.“

UnterstĂŒtzt von der krĂ€ftigen Musik von Angels & Airwaves erforscht der Film das grundlegende BedĂŒrfnis des Menschen nach Verbindung und die Grenzenlosigkeit der Hoffnung. Ein tiefgehendes, visuelles Abenteuer, welches von der generellen Wahrheit handelt, dass jeder eine Geschichte zu erzĂ€hlen hat und etwas Großes hinter sich lassen musste.

Der Film feiert seine Premiere auf dem Santa Barbara Film Festival (2., 4. und 5. Februar 2011), eher er am 22. MĂ€rz 2011 direkt auf DVD erscheint.
:)

Love Trailer

Love Der Film, von Angels and AirwavesLove ist ein kommender Sci-Fi Film unter Regie von William Eubank. Der Film wurde vom kommenden und gleichnamigen Album der alternativen Rockband Angels & Airwaves inspiriert. Der Veröffentlichungstermin soll der Valentinstag 2010 sein (14. Februar 2010).

Hier ist der neueste offizielle Trailer zum Film Love:


LOVE

Inhalt:
„Nachdem der Astronaut Lee Miller den Kontakt zur Erde verloren hat, ist er anboard der International Space Station ganz alleine. Die Zeit vergeht und die ĂŒberlebenswichtigen Systeme allmĂ€hlich versagen, kĂ€mpft Lee um die Erhaltung seines Verstandes – und einfach nur ums Überleben. Seine Welt ist von Platzangst und Einsamkeit geprĂ€gt, bis er auf dem Schiff eine seltsame Entdeckung macht. Von der kraftvollen Musik von Angels and Airwaves begleitet erforscht der Film Love die GrundbedĂŒrfnisse des Menschen nach Anschluss und Hoffnung… Ein eindringliches, visuelles Abenteuer ĂŒber die allgemeine Tatsache, dass jeder eine Geschichte zu erzĂ€hlen hat und etwas hinter sich lassen will.“

Bis jetzt habe ich noch nicht ĂŒber den Film gehört oder einen Trailer gesehen, jetzt interessiere ich mich dafĂŒr aber umso mehr! Diese Art von Filmen reitzt mich wirklich. Es kommt mir so Ă€hnlich wie Richard Kellys, Donnie Darko und Steven Soderberghs Solaris vor, nur mit der Musik von Angels & Airwaves.

Vor einiger Zeit ist schon mal ein Trailer zum Film Love erschienen, der nur bestĂ€tigt, dass es ein guter Sci-Fi Film werden wird, ein wahrhat existentialistischer Sci-Fi Film: Mehr »

Love

Love der FilmLove
Genre: Science-Fiction
Regie: William Eubank
Besetzung: Michael Ostman
Kinostart: 14. Februar 2010