Werbung

Everest

Everest Film Clips

Wir haben zwei neue Clips zu Everest, das kommende Survivaldrama unter Regie von Baltasar KormĂĄkur sowie mit Jake Gyllenhaal, Jason Clarke, Josh Brolin, John Hawkes, Robin Wright, Michael Kelly, Sam Worthington, Keira Knightley, Emily Watson, Clive Standen, Martin Henderson, Thomas Wright und Tom Goodman-Hill:


Everest – Scott berĂŒhrt den Gipfel des Everest


Everest – Aufziehender Sturm
Inhalt:
“Eine Kletterexpedition am Mount Everest wird durch einen schweren Schneesturm ins Chaos gestĂŒrzt.”

Der Everest ist kein Berg, den man erobert. Das ist ein Ort, den uns Mutter Natur nur besuchen lĂ€sst… Aber manchmal will Mutter Natur dort eben keine Besucher haben…

Deutscher Kinostart: 17. September 2015.
:)

Everest Soundtrack

Wir haben die offizielle Titelliste der Filmmusik bzw. des Soundtracks zu Everest, das kommende Survival-Drama unter Regie von Baltasar KormĂĄkur sowie mit Jake Gyllenhaal:

Everest Original Motion Picture Soundtrack
Musik von Dario Marianelli.

1. The Call (3:11)
2. Setting Off from Kathmandu (1:16)
3. First Trek: Base Camp (2:30)
4. Arriving at the Temple (Performed by The Monks of Tharig Monastery) (1:01)
5. The Lowdown (2:36)
6. A Close Shave (3:25)
7. Starting The Ascent (3:06)
8. To Camp Four (2:09)
9. Someone Loves Us (1:56)
10. Summit (4:57)
11. Time Runs Out (6:58)
12. Lost (2:23)
13. Last Words (2:58)
14. Beck Gets Up (2:55)
15. Chopper Rescue (2:20)
16. Epilogue (5:11)

Everest Lied - Everest Musik - Everest Soundtrack - Everest Filmmusik

Inhaltszusammenfassung:
Eine Kletterexpedition am Mount Everest wird durch einen schweren Schneesturm ins Chaos gestĂŒrzt.

Der Soundtrack zum Film Everest erscheint am 18. September 2015.
:)

Everest IMAX Trailer

Der IMAX-Trailer zu Everest, das kommende Survivaldrama unter Regie von Baltasar KormĂĄkur sowie mit Jake Gyllenhaal, ist wirklich sehenswert:


EVEREST
Inhalt:
„Eine Kletterexpedition am Mount Everest wird durch einen schweren Schneesturm ins Chaos gestĂŒrzt.“

Das nenne ich mal einen Sturm! Ob sie den wohl ĂŒberleben werden?

Aber wie dem auch sei, hier ist noch ein neues Poster zum Film:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf das Poster)


EVEREST

Lass‘ niemals los!

Außer Jake Gyllenhaal zĂ€hlen zur Besetzung noch Jason Clarke, Josh Brolin, John Hawkes, Robin Wright, Michael Kelly, Sam Worthington, Keira Knightley, Emily Watson, Clive Standen, Martin Henderson, Thomas Wright und Tom Goodman-Hill.

Deutscher Kinostart: 17. September 2015.
:)

Everest Poster

Werfe einen Blick auf dieses neue Poster zu Everest, der kommende Abenteuerthriller unter Regie von Baltasar KormĂĄkur:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf das Poster)


EVEREST

Inhalt:
„Eine Kletterexpedition am Mount Everest wird durch einen schweren Schneesturm ins Chaos gestĂŒrzt.“

Wo sehen die alle nur hin? Aber wie dem auch sei, hier ist der Trailer zum Film Everest, falls Du ihn noch nicht gesehen haben solltest: Mehr »

Everest Filmtrailer

Hier unten kannst Du Dir den offiziellen Trailer zu Everest, dem kommenden Drama unter der Regie von Baltasar Kormakur und mit Jake Gyllenhaal, Jason Clarke, Josh Brolin, John Hawkes, Robin Wright, Michael Kelly, Sam Worthington, Keira Knightley und Emily Watson, ansehen:


EVEREST
Inhalt:
„Inspiriert von den unglaublichen Ereignissen rund um einen Versuch die Spitze des höchsten Berges der Welt zu erklimmen, dokumentiert Everest die ehrfurchtgebietende Reise von zwei verschiedenen Expeditionen, die ĂŒber ihre Grenzen hinweg von einem der schlimmsten SchneestĂŒrme, den die Menschheit je erlebt hat, gefordert werden. Ihr Mut wird von einem der hĂ€rtesten Elemente auf dieser Welt einer gewaltigen Probe unterzogen. Die Bergsteiger treffen auf nahezu unmöglich zu ĂŒberwindende Hindernisse, als eine lebenslange Obsession zu einem atemberaubenden Kampf ums Überleben wird.“

Bei diesem Trailer habe ich mir die Frage gestellt, ob es ĂŒberhaupt irgendeinen Ort auf dieser Welt gibt, der vor Naturkatastrophen sicher ist?

Der deutsche Kinostart ist am 17. September 2015.
:)

Everest (3D) Filmposter

Ein erstes offizielles Poster zu Everest (3D) wurde veröffentlicht, werfe einen Blick darauf:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf das Poster)


EVEREST (3D)

Der gefÀhrlichste Ort der Welt.

Basierend auf einer unglaublichen, aber wahren Geschichte.

Inhalt:
„Eine Kletterexpedition auf dem Mt. Everest wird von mehreren starken SchneestĂŒrmen erschĂŒttert.“

Man sollte es sich schon zweimal ĂŒberlegen, bevor man den Mount Everest besteigt. Sieh, was nach dem kĂŒrzlichen Erdbeben in Nepal passiert ist:


Treffer einer Lawine im Everest Basiscamp 25.04.2015

Wie dem auch sei, der Film wird am 17. September 2015 in die deutschen Kinos kommen.
:)

Everest Film mit Jake Gyllenhaal

Ein neues Bild zu Everest (3D), der kommende Thriller unter Regie von Baltasar Kormakur:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf das Bild)

Inhalt:
„Eine Bergsteiger-Expedition auf dem Mount Everest wird durch einen extremen Schneesturm zum Albtraum.“

Wenn Dir der haarige Typ im Vordergrund mit der riesigen Brille irgendwie bekannt vorkommt, dann tÀuschst Du Dich nicht: Das ist tatsÀchlich der Schauspieler Jake Gyllenhaal!

Der deutsche Kinostart von Everest wurde auf den 17. September 2015 verschoben.
:)

Everest

Everest der FilmEverest
Genre: Abenteuer/Drama/Thriller
Regie: Baltasar Kormakur
Besetzung: Jason Clarke, Josh Brolin, John Hawkes, Jake Gyllenhaal
Kinostart: 27. Februar 2015

Everest Film

Der Regisseur Baltasar Kormakur (der auch Contraband geleitet hat) arbeitet gerade an Everest, ein kommendes Abenteuerdrama mit Jason Clarke, Josh Brolin, John Hawkes und Jake Gyllenhaal. Hier ist ein erstes Bild zum Film:

(Klicke zum VergrĂ¶ĂŸern auf das Bild)

Inhalt:
„Inspiriert von den unglaublichen Ereignissen im Rahmen eines gewagten Versuchs den Gipfel des höchsten Bergs der Welt zu erreichen, dokumentiert der Film EVEREST die beeindruckende Reise zwei verschiedener Expeditionen, die durch einen der hĂ€rtesten SchneestĂŒrme der Geschichte ĂŒber ihre Grenzen hinaus herausgefordert werden. Ihr Mut wird von den erbarmungslosesten Elementen des Planeten auf die Probe gestellt und die Bergsteiger mĂŒssen sich fast unmöglichen Hindernissen in einem atemberaubenden Kampf ums Überleben stellen.“

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich Extrembergsteiger bewundern oder fĂŒr verrĂŒckt halten soll! Das ist kein Sport fĂŒr Weicheier: Er fordert Kraft, Ausdauer und einen richtig eisernen Willen. Allerdings ist so ein Aufstieg immer auch extrem gefĂ€hrlich… Warum tut man sich sowas nur freiwillig an?

Aber wie dem auch sei, der deutsche Kinostart von Everest ist am 26. Februar 2015.
:)