Werbung

Black Hole

The Black Hole Film unter Regie von Joseph Kosinski

Seit ein paar Jahren steht bei Disney schon ein Remake von The Black Hole, der Science-Fiction Film von 1979 ├╝ber die Besatzung eines Raumschiffs, die im inneren eines schwarzen Lochs ein verlorenes Schiff findet, auf dem Plan. Der Regisseur Joseph Kosinski (der Tron Legacy geleietet hat) wurde mit dem Film beauftragt.

Nun, das Remake wurde nicht gestrichen und ist immer noch geplant: Jetzt wurde der Drehbuchautor Jon Spaihts angeheuert und er schreibt gerade ein fr├╝heres Drehbuch von Travis Beacham um.

Black Hole Trailer

Und Joseph Kosinski, der gerade in Gro├čbritannien f├╝r Oblivion Werbung macht, hat best├Ątigt, dass auch er noch mit dabei ist:

„Ja, der Film The Black Hole ist noch aktuell. Das ist ein Projekt, auf das ich mich wirklich freue… eine Reise tief in den Weltraum zum Zentrum der Galaxie und wir haben schon eine sehr gute Idee f├╝r das schwarze Loch selbst.“

Regisseur Joseph Kosinski

Der offizielle deutsche Kinostart ist noch unbekannt.

Hier ist der Trailer zum Original-Film:

Bist Du schon gespannt auf Joseph Kosinskis Fassung von The Black Hole?
:)

Black Hole Film

Black Hole FilmDisney plant ein Remake des Schi-Fi Films Black Hole von 1979. Die Geschichte handelt von der Besatzung eines Raumschiffs, die ein verlorenes Schiff im Inneren eines schwarzen Lochs findet. Der Regisseur Joseph Kosinski (der Tron Legacy f├╝r Disney geleitet hat) soll den neuen Black Hole Film leiten.

Hier sind ein paar Worte von Joseph Kosinski ├╝ber seine Fassung von Black Hole:

„Wir haben eine wirklich starke Idee und ein starkes Konzept f├╝r den Film. Der Titel allein hat ein unglaubliches Potential. Wir haben einen sehr begabten Autor namens Travis Beecham dabei. In den n├Ąchsten Paar Monaten arbeiten wir an dem Drehbuch.
[…]
Es wird keine Fortsetzung wie bei Tron. Dieser Film wird eine Neubearbeitung. F├╝r mich ist das so, als ob Ideen und Elemente, die mir zeitlos und cool zu sein scheinen, bewahrt werden und um sie herum eine neue Geschichte zu gestalten, die etwas mehr 2001 ist.
[…]
Ich habe ‚Black Hole‘ als kleines Kind gesehen. Am meisten sticht der Roboter Maximilian heraus. Die Klingen und das b├Âse T├Âten von Anthony Perkins. Das hat mich ganz verr├╝ckt gemacht und wird ganz sicher ein Element sein, das beibehalten wird. Das Schiff Cygnus ist das ikonischste Raumschiff, dass je in einem Film zu sehen war. Aus konzeptioneller Sicht wissen wir jetzt so viel ├╝ber schwarze L├Âcher, die verr├╝ckten Dinge, die wegen der gro├čen Anziehungskraft passieren, wenn man sich ihnen n├Ąhert, und die Effekte auf Raum und Zeit. Das alles k├Ânnte uns echt cooles Filmmaterial liefern, wenn unsere Herangehensweise stark wissenschaftlich ist.“

Regisseur Joseph Kosinski


Hier ist der Trailer zum Original Film Black Hole:


BLACK HOLE

Disney hat ein paar versteckte Easter Eggs bez├╝glich des Films Black Hole im neuesten Comic-Con Trailer zu Tron Legacy: Nicht nur ein Poster des Original Black Hole Films ist zu sehen, sondern auch eine kleine Figur des Roboters aus Black Hole – werfe hier einen Blick auf ein paar Ausschnitte:
(Klicke zum Vergr├Â├čern auf ein Bild)
Ich vermute, dass das beudetet, dass Disney und Joseph Kosinski dieses Remake von Black Hole wirklich machen wollen. Aber vermutlich m├╝ssen wir noch ein bisschen auf den neuen Black Hole Film warten, weil Joseph Kosinski ein vielbesch├Ąftigter Mann ist…

Wie dem auch sei, bald geibt es mehr Informationen zum Film Black Hole!
:)

Black Hole

Black Hole der FilmBlack Hole
Genre: Science-Fiction
Regie: Joseph Kosinski
Besetzung:
Kinostart: 2012