Werbung

Dilbert der Film

Der Regisseur Ken Kwapis (der an ein paar Episoden zu The Office gearbeitet hat) soll eine Live-Action Filmadaptation zu Dilbert, der berĂŒhmte BĂŒro- Antiheld, machen. FĂŒr diejenigen, die Dilbert nicht kennen: Das war eigentlich ein Comic, der in einem BĂŒro spielt, in dem der Ingenieur Dilbert und sein Hund Dogbert sind. Der Comic wurde spĂ€ter auch zum Zeichentrickfilm. Und jetzt dĂŒrfen wir uns auf einen Dilbert Film, sogar auf einen Live-Action Film, freuen!

Dilbert Live-Action FilmInhalt:
„Dilbert portrĂ€tiert die GeschĂ€ftskultur als eine kafkaeske Welt der BĂŒrokratie an sich und eine BĂŒropolitik, die der ProduktivitĂ€t im Weg steht, und wo die Begabungen der Angestellten und deren Anstrengunen nicht berĂŒcksichtigt werden, sondern fleißige Arbeit geschĂ€tzt wird. Viel vom Humor entsteht dabei, wenn die Betrachter sehen, welche offensichtlich lĂ€cherlichen Entscheidungen die Charaktere machen, welche die natĂŒrliche Reaktion auf die Misswirtschaft sind.“

Ich bin ein Fan von Dilbert, aber ich kann mit eine Live-Action Filmadaptation zu Dilbert nur schlecht vorstellen… Ich bin mir nicht sicher, ob sich das Material gut fĂŒr einen Film mit echten Schauspielern eignet… Es gibt sowas wie ein Theater des Absurden bei Dilbert, von daher braucht man einen richtig begabten Schasuspieler (und nicht nur einen lustigen Doofie…), und ich kann mir einen Schauspieler dafĂŒr vorstellen…

Naja, geben wir dem Dilbert Film doch noche eine Chance – immerhin könnten wir auch positiv ĂŒberrascht werden!
:)


Comments are closed.