Werbung

Death Race 2 der Film

Death Race 2 FilmEin neuer Death Race Film ist in Planung. Death Race 2 ist jedoch keine Fortsetzung zum Film mit Jason Statham, sondern eigentlich ein VorlÀufer von Death Race! Der Film mit dem Titel Death Race Frankenstein Lives (auf Deutsch: Death Race Frankenstein Lebt) basiert auf einem Drehbuch von Tony Giglio. Es sieht so aus, als ob der Regisseur Paul W.S. Anderson nicht am Steuer des Films sein wird, ist jedoch einer der Produzenten.

Dank einem Beschreibung fĂŒr das Casting haben wir mehr Details zu Death Race 2, alias Death Race Frankenstein Lives:

Inhalt:
„CARL ‚LUKE‘ LUCAS kommt neu auf Terminal Island, einem GefĂ€ngnis fĂŒr die unverbesserlichen Verbrecher, an und muss seinen Mut bei einem Rennen auf Leben und Tod unter Beweis stellen…“

[CARL „LUKE“ LUCAS]
Zwischen 20 und 30 Jahre alt, gutaussehend und selbstsicher, mit einem Hauch Gefahr; Lucas hat Ärger, seitdem er 12 ist. Er war fĂŒr 12 Jahre lang die rechte Hand eines notorischen Gangsters und wurde zu LebenslĂ€nglich verurteilt, nachdem er einen Polizisten bei einem BankĂŒberfall getötet hatte. Als ihm vom Staatsanwalt ein GeschĂ€ft vorgeschlagen wird, wird er zum Spitzel und Lucas erkennt seine Chancen hinter Gittern, wo er bald die Aufmerksamkeit eines gewaltsĂŒchtigen Fernsehproduzenten auf sich zieht. Lucas ist, wegen seines fahrerischen Könnens und weil er durchsetzungsfĂ€hig, stark und charmant ist, bestens fĂŒr den ultimativen Test, alias „Death Race“ – das Todesrennen, geeignet…

[SEPTEMBER JONES]
Zwischen 20 und 30 Jahre alt, ehemaliges Model und heute Journalistin; September ist „unersĂ€ttlich ehrgeizig und sagenhaft hĂŒbsch“, eine Frau, die weiß, was sie tun muss, um das zu bekommen, was sie haben will. Sie ist gefĂŒhlslos und selbstsĂŒchtig, aufreizend gekleidet, hat die Seele eines Eispickels, aber weiß, wie man Gewalt an die breite Masse verkauft. Als die Quoten ihrer Fernsehserie im Gladiatoren- Stil einbrechen, ist September schnell genug, um auf das „Death Race“ Konzept aufmerksam zu werden, von dessen erstaunlichen Erfolg sie fasziniert ist.

[ELIZABETH JAYNE CASE]
Zwischen 20 und Anfang 30, sexy, eine Rundenanzeigerin bei den KĂ€mpfen und wird spĂ€ter zum Navigator, als die Gefangenen gezwungen werden, ihr Können als Fahrer zu beweisen. Intelligent (Abschiedsrednerin ihres High School Jahrgangs), bescheiden, warmherzig und wegen dem Mord an ihrem missbrauchenden Ehemann im GefĂ€ngnis. Sie wird schnell zur Helferin in Not oder hilft Lucas beim Überlisten eines Feindes, ist mutig und eine bewundernswerte junge Frau. Weil sie zusammen mit Lucas ein Team im Todesrennen ist, fĂ€ngt die Chemie zwischen beiden bald zum Kochen an…

[DOUGLAS WEYLAND]
Zwischen 30 und 60 Jahre alt, glatzköpfig, dick und zĂŒgellos, Chef und GrĂŒnder der Weyland Corporation, absoluter Opportunist und macht Millionen auf dem RĂŒcken anderer. Er kann dem Komm-her-zu-mir- Charme von September nicht widerstehen und willigt ein, eine Fernsehserie im Gladiatoren- Stil zu produzieren, deren Quoten spĂ€ter mehr als nur enttĂ€uschend ausfallen. Er ist jedoch von Septembers neuer Idee begeistert, ein Todesrennen zu veranstalten, um die Zuschauerzahlen wieder zu erhöhen…

Der Dreh vom Film Death Race 2, alias Death Race Frankenstein Lives, soll Ende Februar 2010 anfangen.

Nachdem es ein VorlĂ€ufer ist, wird Jason Statham wohl leider kaum in diesem neuen Death Race Film mitspielen werden… Darum bin ich auch nicht so versessen, den Film Death Race Frankenstein Lives zu sehen…
:/


Comments are closed.