Werbung

Dating Queen Trailer – Monogamie ist nicht realistisch!

Ein brandneuer Trailer zu Dating Queen, die kommende romantische Komödie mit Amy Schumer und Bill Hader, ist im Internet aufgetaucht:


DATING QUEEN
Werbung
Inhalt:
„Schon als kleines Mädchen wurde Amy (Schumer) von ihrem spitzbĂĽbischen Vater (Colin Quinn) eingebläut, dass Monogamie unrealistisch ist. Jetzt schreibt Amy fĂĽr ein Magazin und lebt nach diesem Credo – sie genieĂźt das, was sie fĂĽr ein ungehemmtes Leben frei von steifen, langweiligen Romanzen. Tatsächlich bewegt sie sich aber auf ausgefahrenen Gleisen. Dann verliebt sie sich in den Mann, ĂĽber den sie gerade einen Artikel schreibt: Ein charmanter und erfolgreicher Sportarzt namens Aaron Conners (Bill Hader). Amy beginnt sich zu fragen, ob andere Erwachsene – inklusive diesem Typen, der sie scheinbar wirklich gern hat – im Gegensatz zu ihr an etwas GroĂźen dran sind.“

Ich bin total fĂĽr Monogamie, denn mehr als einen Partner zu haben macht das Liebesleben sehr kompliziert… aber ich bezweifle, dass es ewige Liebe gibt… Mit der Zeit geht alles den Bach runter, oder? Letztendlich verblasst alles, denn das ist das Gesetz der Entropie. Oder was meinst Du zu dem Thema?

Deutscher Kinostart ist am 13. August 2015.
:)


Comments are closed.

Tweet