Werbung

Beastly Kinostart Verschoben

Beastly FilmDer Kinostart des Films Beastly war eigentlich fĂŒr den 30. Juli 2010 geplant, aber CBS Films verschiebt die Kinopremiere von Beastly jetzt auf den 18. MĂ€rz 2011. Der Film wurde vermutlich zurĂŒckgestellt, um nicht im direkten Wettbewerb mit dem Film Wie durch ein Wunder stehen zu mĂŒssen, der dasselbe Publikum ansprechen soll.

Hier ist der Trailer zu Beastly mit Alex Pettyfer und Vanessa Hudgens:


BEASTLY

Und hier der Trailer Wie durch ein Wunder mit Zac Efron:


WIE DURCH EIN WUNDER

Zac Efron und Vanessa Hudgens sollen einem GerĂŒcht nach ein Paar sein – wenn das stimmt, dann nimmt der neue Terminplan etwas Druck weg!
;-)


2 Kommentare - “Beastly Kinostart Verschoben”

  1. Thomas Dischinger

    1. Da Zac Efron und Vanessa Ann Hudgens schon seit dem ersten Teil von „High School Musical“ zusammen sind und seit letztem Jahr zusammen in einem Strandhaus in Malibu Beach wohnen, dĂŒrfte es sich wohl um mehr als ein GerĂŒcht handeln.

    2. Mit der Verschiebung von Beastly haben sich die Marketing-Experten der Film-Firma wohl nicht gerade mit Ruhm bekleckert.
    Sie haben bei ihrer Marketing-Gleichung eine wichtige Konstante von Holywood vergessen: Steven Spielberg !

    Sein neuer Sience-Fiction Film „I am Number Four“, in dem neun außerirdische FlĂŒchtlinge Schutz auf der Erde suchen, kommt nĂ€mlich voraussichtlich im Februar 2011 in die amerikanischen und im MĂ€rz in die deutschen Kinos.
    Das Problem: Die Hauptrolle „Number Four“ in dem neuen Spielberg-Film spielt der Beastly-Hauptdarsteller Alex Pettyfer, so daß dann zwei Filme mit ihm in der Hauptrolle fast gleichzeitig Kino-Start haben. Tolle Planung !
    .

  2. gossip girl

    Ich liebee beide schauspieler sehrr !!
    und ich freu mich noch mehr auf den film beastly ,weil der trailer auch schon soo schönn war . :)
    und leute was meint ihr ,zum film ?? sagt mir eure meinung . :)
    xoxo sara