Werbung

Batman 3 der Film

Batman 3 FilmThe Dark Knight war ein gro├čer Erfolg und man kann sicher sein, dass Warner Bros jetzt dar├╝ber nachdenkt, einen Batman 3 Film zu machen. Wenn das bis jetzt noch nicht bekannt gegeben wurde, dann vermute ich, dass es zum Teil am Tod von Heath Ledger liegt, der die Rolle des Joker spielte. Und auch, weil der Regisseur Christopher Nolan eine Pause wollte, um etwas anderes, das hei├čt Inception, zu machen.

I. N├Ąchster B├Âsewicht im Film Batman 3?

Machen wir eine Liste von m├Âglichen B├Âsewichten:

– Der Riddler
Der Riddler ist von R├Ątseln, Puzzles und Wortspielen besessen. Er liebt es, Batman und die Polizei auf seine Gaunereien durch komplexe Hinweise vorzuwarnen. Durch diesen selbstbewussten Umgang mit Tricks sind die Verbrechen des Riddlers gro├čspurig und prahlerisch. Der Charakter wird oft mit einer Augenmaske, einem gr├╝nen Anzug und Bowler oder einem Overall dargestellt.
Den Ger├╝chten nach soll Johnny Depp den Riddler in Batman 3 spielen wollen.
– Black Mask
Black Mask ist ein Meister der verbrecherischen Strategien mit schier unersch├Âpflichen Quellen. Er war viele Jahr lang der Oberschurke in Gotham City und gab sich als Gesch├Ąftsmann aus. Aus gutem Hause stammend tr├Ągt er schon lange tiefen Hass auf Bruce Wayne mit sich herum.
Black Mask war eingentlich als B├Âsewicht f├╝r Batman 2 im Gespr├Ąch – vielleicht ist er in Batman 3 zu sehen!
– Ventriloquist und Scarface
Ein bescheidener und ruhiger Mann, Arnold Wesker (der erste Ventriloquist bzw. „Bauchredner“), plant und f├╝hrt seine Verbrechen durch einen Strohmann namens Scarface aus, der die Kleidung und Pers├Ânlichkeit des Gangsters von 1920 hat, samt Nadelstreifenanzug, Zigarre und Tommy Gun.
Den Ger├╝chten nach soll Johnny Depp den Riddler spielen aber ich w├╝rde ihn lieber als Ventriloquist sehen!
– Poison Ivy
Poison Ivy wird als eine der weltber├╝hmtesten ├ľko- Terroristen dargestellt. Sie ist von Planzen, Botanik und Umweltthemen besessen. Sie verwendet Gift von ihren Pflanzen und ihren eigenen Blutkreislauf f├╝r ihre kriminellen Handlungen, die f├╝r gew├Âhnlich dem Umweltschutz zu Gute kommen sollen.
Ich k├Ânnte mir Poison Ivy im Kontext der Klimaerw├Ąrmung gut vorstellen!
– Catwoman
Die s├╝├če Catwoman k├Ântne wieder mit dabei sein, aber ich wette, dass Christopher Nolan einen neuen Charakter vorziehen w├╝rde…
– Pinguin
Man muss den Pinguin nicht vorstellen, er ist auf der Liste, aber ich denke nicht, dass er der B├Âsewicht in Batman 3 werden k├Ânnte…
– Mr Freeze
Arnold Schwarzenegger spielte den Mr Freeze, aber es ist hart die Leistung des Gouvernators zu toppen, also k├Ânnen wir Mr Freeze bestimmt von unserer Liste steichen.
– Clayface
Ein schlammiger Feind w├Ąre auf der Leinwand nicht besonders sch├Ân anzusehen… Unwahrscheinlich, dass er der n├Ąchste B├Âsewicht wird…
– Bane
Bane ist ein Bodybuilder auf Super- Steroiden: zu bl├Âd, um der Hauptb├Âsewicht in der Fortsetzung zu The Dark Knight zu werden!

Es ist sehr wahrscheinlich, dass einer der B├Âsewichte einer der vier aus unserer Liste in Batman 3 auftreten k├Ânnte, namentlich also: der Riddler, Black Mask, Ventriloquist oder Poison Ivy.

Aber Joker oder Two face k├Ânnten zur├╝ckkehren!

II. Robin in Batman 3?

Christopher Nolan sagte:

Falls Robin in einem der neuen Batman Filme auftaucht, dann kette ich mich irgendwo selbst an, um nicht zur├╝ck an die Arbeit zu m├╝ssen.

Ich denke, dass das hei├čen soll, dass Robin nicht dabei sein wird.

III. Kinostart von Batman 3?

Den Ger├╝chten nach hatte der Regisseur Christopher Nolan k├╝rzlich einen Vertrag mit Warner Bros f├╝r den Film Inception abgeschlossen, der mindestens eine Vereinbarung zwischen dem Studio und dem k├╝nftigen Regisseur getroffen wurde, eine Fortsetzung zu The Dark Knight zu machen. Weil Inception 2010 in die Kinos kommt k├Ânnen wir Batman 3 f├╝r 2011 oder 2012 erwarten.

Je fr├╝her Batman 3 in die Kinos kommt, desto besser ist es!
:)


3 Kommentare - “Batman 3 der Film”

  1. Peter

    Bane ist keinesfalls bl├Âd oder dumm, sondern ein guter Stratege. Und er ist auch kein Bodybuilder.
    Man sollte nicht nur nach dem wirklich ├Ąu├čerst schlechten Film gehen, in dem auch Arnold Schwarzenegger alles andere als gegl├Ąnzt hatte.

  2. MASTER

    Kann ich nur unterst├╝tzen. Wer „Knightfall“ gelesen hat wei├č, dass Bane f├╝r Batman etwa das war, was Doomsday f├╝r Superman darstellte: Seine Nemesis. Nicht jeder hat Batman das R├╝ckgrat gebrochen.
    Ich w├╝rde den Drehbuchautoren vorschlagen, sich die Knightfall-B├Ąnde mal zu Gem├╝te zu f├╝hren sofern das noch nicht geschehen ist. Daraus k├Ânnte man eine packende Fortsetzung kreiern. Und Schande ├╝ber Joel Schumacher, der einen in den Comics zeitweise so gro├čartigen Schurken wie Bane so derma├čen degradiert und verhunzt hat…

  3. Irgendwer

    Irgendwie lustig, sowohl Bane ist der „B├Âsewicht“ als auch Robin mit von der Partie. Auch wenn letzterer nur kurz am Ende vorkommt bzw. zu diesem wird, so ist dennoch anznehmen, dass er im n├Ąchsten Film eine gr├Â├čere Rolle spielen wird, denn dieser ist durch das recht offene Ende sehr warscheinlich. Der Herr Nolan kann schon einmal die Ketten auspacken.