Werbung

Avatar 2 der Film

Avatar 2 Film - Avatar Fortsetzung zu James Camerons AvatarAvatar ist noch nicht ver├Âffentlicht, aber es wird schon von einer Fortsetzung zu Avatar geredet. Ich denke nicht, dass der Regisseur James Cameron sich mit der Planung ├╝bernimmt: der Film Avatar wird eindeutig ein Kassenschlager werden und es macht absolut Sinn, sich auf Avatar 2 oder sogar Avatar 3 vorzubereiten.

Sam Worthington, der die Hauptrolle in Avatar als Jack Sully hat, sagte k├╝rzlich, dass die Besetzung von Avatar f├╝r eine m├Âgliche Trilogie ausgelegt ist:

Sam Worthington redet ├╝ber Avatar 2

„Man arbeitet 18 Stunden am Tag. Ich habe das f├╝r 14 Monate gemacht. Jim ist immer noch beim Bearbeiten. Wir drehen bis zum Tag der Premiere – wie wir Jim kennen, wahrscheinlich noch nach der Premiere! Das macht ihn zu dem was er ist. Leben oder Tod. Es ist Krieg. So geht er an Filme heran. Wir haben f├╝r eine Trilogie unterschrieben. Aber ehrlich gesagt denke ich, dass ich bis zur Fertigstellung 94 Jahre alt bin. Ich wei├č n├Ąmlich, dass Jim ein paar gute Ideen in seinem gro├čen Kopf hat.“

Schauspieler Sam Worthington

Werbung

Gerade gibt es zwei Ger├╝chte zum Inhalt von Avatar 2:

– entweder erforscht Avatar in der Fortsetzung weiter den Planeten Pandora:

„Wenn die Zuschauer Avatar m├Âgen, dann ist es m├Âglich. Schlie├člich untersuchen wir die Oberfl├Ąche vom Planeten Pandora. Das Innere bleibt noch zu entdecken.“

Produzent Jon Landau

– oder Avatar 2 w├╝rde in ins All oder auf einen neuen Planeten verlagert werden:

„Was w├╝rdest Du davon halten, wenn ich sage, dass im Falle einer Fortsetzung von AVATAR, die Handlung nicht auf Pandora stattfinden w├╝rde? Bis jetzt h├Ąngt alles noch in der Luft. Aber erinnere Dich an meine Worte. Pandora ist nicht das Ein und Alles.“

Eine anonyme aber gut informierte Quelle von MarketSaw

Ich habe den ersten Film noch nicht gesegen, aber ich denke, dass es mir lieber w├Ąre, wenn die Geschichte von Avatar 2 im All spielen w├╝rde und es neue Planeten g├Ąbe. Diese Na’vi, Pandoras blaue Bewohner, sind nur geizige Wilde, welche die Rohstoffe des Planeten Pandora nicht teilen wollen, weswegen ich glaube, dass das kein Material f├╝r eine Fortsetzung ist. Aber eine Erweiterung des Horizonts und ein Verlassen von Pandorea k├Ânnte Avatar 2 zum besten Sci-Fi Film aller Zeiten machen!
:)


15 Kommentare - “Avatar 2 der Film”

  1. Kokooro

    Ich bin daf├╝r, das es wieder auf Pandora spielt.
    Ich liebe diesen Planeten und die Ureinwohner, und es gibt noch viel Stoff, den man auf Pandora f├╝r einen zweiten Teil nutzen k├Ânnte. Denn bisher wurde nur an der Oberfl├Ąche gekratzt.

  2. Director84

    Junge, schau dir erstmal den ersten Teil an und lerne, was die Navi eigentlich sind. Du hast keinen Schimmer von ihrer Einstellung und ihren Absichten, oder der Rolle von Pandora. Der zweite Teil kann nur was werden, wenn er auch da spielt. Und das muss er, sonst w├╝rde es nur wenig sinn machn, die Darsteller f├╝r eine Trilogie unterschreiben zu lassen – es sei denn die Eingeborenen verlassen Pandora auf einmal…

  3. Universum

    Ich bin der Meinung der Film muss auf jedenfall weiter gehen und sollte auf dem gleichen planeten spielen und von mir aus zum schluss im All enden als neuanfang f├╝r Teil 3

  4. Tom

    Der film ist einfach der hammer!!!
    Klasse artikel, hoffe avatar 2 spielt auf pandora weiter;)

  5. Sascja

    Hmmm….
    Eine Trilogie? Also der erste Teil wirkte in sich bereits geschlossen. Immerhin wurden die „Himmelsmenschen“ verbannt…

    Interessant was da noch so kommen mag, ich lass mich ├╝berraschen ;) Aber Teil 1 ist in jedem Fall ein Meisterwerk…Und Pandora eine Traumhafte Landschaft… Und so wie es scheint, denke nicht nur ich das :D

  6. frisch ausm kino

    ganz klar muss die fortsetzung auf pandora spielen. pandora ist ein riesen planet, es gibt noch viel zu entdecken…und vorallem hat man im ersten teil, den planeten und die bewohner ins herz geschlossen. die leute wollen eine FORTSETZUNG und keinen neuen Film. man kann einen haufen guter geschichten als fortsetzung auf pandora spielen lassen, denn ein ende ohne aussicht auf fortsetzung gab es nicht….und vorallem: die navis wollen nicht teilen??? ich bitte dich diese „himmelsmenschen“ haben den planeten ├╝berfallen!! sollen da alle „hurra herzlich willkommen“ schreien??

  7. raster

    Ich bin mir nicht sicher, ob es so gut w├Ąre Pandora als schauplatz zu verlassen, schon alleine deswegen, da die frage nach dem wie schlecht zu beantworten sein wird. ich hoffe auf jeden fall, das der zweite teil genauso gut wird wie der erste.
    Bisher bin ich mir nur bei einem zimlich sicher, die himmelsmenschen werden zur├╝ckkommen

  8. hp

    Pandora ist doch „nur“ ein mond viellecht spielt der zweite teil ja am „hauptplaneten“ zu dem pandora geh├Ârt?!?!

  9. Eraser

    Avatar ist ein hammer geiler Film!!!
    Ich hoffe sehr, dass der zweite teil auf Pandora spielt und der Eindruck, den ich bisher von dem geilsten Regiseur habe, sagt mir, dass er das auch tun wird, denn wie meine Vorschreiber sagten, kann man noch eineige sehr geile Storys dazu machen ;)
    und wie auch gesagt wurde: die Himmelsmenschen kehren garantiert zur├╝ck, denn so leicht lassen die sich net unterkriegen^^ ; sind ja immerhin wir :D
    dann halt Jake Sulley wird garantiert noch so einiges anstellen; vielleicht kommt Turuk ja wieder`? hm… Spekulationnen ├╝ber Spekulationen…
    wie ich geh├Ârt habe wird im Sommer ein zweiter Release von Avatar in die Kinos kommen, wo noch ein paar zusatz Szenen drin sind, was aber auch nur der Fall ist, weil die so ├╝belst krasse Einnahmen haben^^,
    2,7 milliarden US-Dollar oder wie war des^^

    Avatar 4 ever!!!

  10. spike

    @hp richtig pandora ist ein mond. aber wie in gottesnamen wollen die szenen von der oberfl├Ąche des hauptplaneten umsetzen? der hauptplanet polyphemus ist ein gasriese wo keine oberfl├Ąche existiert. ich denke das sich der n├Ąchste teil mehr mit der natur pandoras besch├Ąftigen wird. speziell mit der unterwasserwelt die wir ja schon etwas im ersten teil sehen durften. da die unterwasserwelt von pandora noch viel artenreicher ist als die oberfl├Ąche wird sicher im 2 teil noch mehr darauf eingegangen. aus guter quelle wei├č ich das sich cameron im 3 teil dann mehr auf das sternensystem alpha centauri a & b beziehen m├Âchte und auch die anderen 3 monde um polyphemus wird er da wohl genauer unter die lupe nehmen. die himmelsmenschen werden wohl erst im 3. Teil wiederkehren denke ich. Man munkelt das im 2. Teil eine ganz andere Bedrohung den Mond einholt. N├Ąmlich die, dass eine andere Rasse den Planeten heimsucht. Bleibt wohl abzuwarten was da kommen wird. Der Release ist jedenfalls bei jetzigem Stand wohl nicht vor 2014 zuerwarten.

  11. spike

    sorry ich muss mich korrigieren. polyphemus hat weitaus mehr monde. 14 st├╝ck sollen es wohl sein. also genug stoff um damit eine ganze reihe von avatarfilmen zudrehen. allerdings werden die kommenden filme wohl kaum noch avatar hei├čen. schlie├člich ist er ja nun voll und ganz im k├Ârper des na┬┤vi.

  12. Klaus

    Hallo
    Der zweite Teil des Films sollte auf jeden Fall wieder auf dem gleichen Planet spielen.
    Ich habe mir den ersten Teil von Avatar ca. 8-10 mal angeschaut und erst dann versteht man das Ganze erst richtig. MfG. Klaus

  13. Sarah

    Ich finde das der 2 Teil auch in Pandora sein sollte den alleine die Grafik und das, das die ‚Navi‘ auch in dunkeln sehen k├Ânenn das ist einfach ein wahnsin ich m├Âchte das der Film aif Pandora weiter geht und nicht im All den das macht den Film Avatar erst besonders.
    Mit freundlichen Gr├╝├čen Sarah

  14. Maria

    Hallo erstmal,
    der Artikel war ganz okey… bis zum Schluss.
    Geizige Navis? Guck dir doch verdammt nochmal den Film an und schau dir an wie wir behinderten Menschen mit purer Gewalt ihre Welt zerst├Âren.. aus Hab und Geldgier!

    Am schlimmsten finde ich, dass man genau weiss, dass die Menschen auch in echt so handeln w├╝rden.
    Wir sind eine verabscheuungsw├╝rdige Rasse.

  15. Andreas

    Ich fand den Film absolut super, allein die Idee von Cameron sowas zu erschaffen verdient eine 1A+.
    Ich bin mir ziemlich sicher das der 2te Teil ebenfalls auf Pandora spielen wird, sei es schon aufgrund des offenen Endes.

    War vieleicht von Jake nicht so die super Idee ,die restlichen (Himmelsmenschen) gehen zu lassen.
    Gut, die brauchen 5 Jahre und 7 Monate zur├╝ck aber unm├Âglich ist da gar nix.
    Abgesehen von Brandraketen, Maschinenkanonen und Tr├Ąnengas ist ja auch nicht wirklich grosses milit├Ąrisches Ger├Ąt eingesetzt worden.
    Und wie war das doch gleich ? 1 Kg dieses Erzes hat nen Wert von 20 mio

    Ganz im Ernst w├╝rde ich so ne Klatsche kassieren wie im ersten Teil und nach Hause geschickt werden, w├Ąr ich vermutlich stinksauer und w├Ąre auf eine Revanche aus. Ruhe wird den Na┬┤vi wohl soo schnell nicht verg├Ânnt sein.

    Soo genug spekuliert, man darf gespannt sein ;)

Tweet